Folge uns auf YouTube! Taktik, Übungen, Analysen!

2 gegen 2, um zwischen den Verteidigern abzuschließen

Die folgende Übung stammt aus dem neuen eBook “Spiel zwischen den Linien” von Luca Bertolini.

Fussballübung

Organisation / Aufbau

20 x 20 m Hauptquadrat (10 m Abstand zwischen den anderen Kegeln), 6 Kegel, 1 Tor, 7 Spieler (mit 1 Torwart).

Ablauf

  • Der Torwart ist in Ballbesitz und entscheidet, ob er den Ball A oder C zuspielt.
  • Die Verteidiger E und F müssen aktiv sein und im Torraum (2) pressen oder verteidigen, je nachdem, wer der erste Empfänger ist (A im Bild – 1); E übt Druck aus und F deckt den Torraum.
  • A nimmt an und gibt an den laufenden C ab, der die Verteidigerlinie schneidet (2).
  • C nimmt an und schießt auf das Tor (3), wobei er darauf achtet, nicht im Abseits zu stehen. Wenn C nicht abschließen kann, muss A den Angriff unterstützen und versuchen, die Verteidigungslinie von einer anderen Position aus zu überwinden.
  • Wenn die Verteidiger den Ball gewinnen, können sie so schnell wie möglich abschließen.
  • Verteidigerrolle nach einer bestimmten festgelegten Zeit ändern.

Coaching-Punkte

  • Ballkontrolle und Körperhaltung für Annahme und Weitergabe mit zwei Berührungen.
  • Körperhaltung und richtiger Lauf, um mit zwei Berührungen anzunehmen und zu schießen.
  • Pressing und Deckung abwechseln.

Spiel zwischen den Linien

Bewertung 5 Sterne

Das neue eBook von Luca Bertolini. Räume zwischen den Linien des Gegners schaffen und durch sicheres kombinieren die Verteidigungslinien überspielen.


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen