Folge uns auf YouTube! Taktik, Übungen, Analysen!

Internationaler Trainer-Kongress in Dortmund mit über 1000 Trainer:innen

Am 25. Juli 2022 eröffnet BDFL-Präsident Benno Möhlmann in Dortmund den 64. Internationalen Trainerkongress mit ca. 1.000 Teilnehmern, der eigentlich schon 2020 stattfinden sollte.

Das Leitthema war: „Trainer- und Spielerentwicklung

Internationaler Trainer-Kongress in Dortmund mit über 1000 Trainer:innen
Internationaler Trainer-Kongress in Dortmund mit über 1000 Trainer:innen

Das Institut für Jugendfußball war – wie schon seit über 20 Jahren – Aussteller auf dem BDFL-Kongress und stellte seine Produkte (Hefte, Bücher und Software) vor. In diesem Jahr standen besonders die eBooks und Streaming-Videos im Fokus.

Trainer, die noch einen DVD-Player oder Laptop mit DVD-Laufwerk hatten, nutzen die Gelegenheit, aktuelle DVDs zu extrem günstigen Preisen zu erwerben.

Alle Infos zu dieser Aktion findet Ihr hier: IFJ96 löst sein DVD-Lager auf!

Peter und Oliver Schreiner beantworteten in den Vortrags-Pausen Fragen der Trainer zu den neuen Büchern und besonders auch zur Software „easy Sports-Graphics“ und „easy Animation“.

Viele prominente Trainer kamen zum Stand, um Peter Schreiner zu begrüßen und sich über neue Produkte zu informieren.

Internationaler Trainer-Kongress in Dortmund mit über 1000 Trainer:innen
Hier sehen wir u.a. Reinaldo Rueda (ehm. Nationaltrainer Kolumbien, Chile, Honduras) und BDFL-Präsident Benno Möhlmann am IFJ96-Stand mit Peter Schreiner

Prominenter Besuch aus Kolumbien

Peter Schreiner kümmerte sich besonders um seinen Freund aus Kolumbien, den er seit 2002 kennt und von dem er regelmäßig nach Süd- und Mittelamerika eingeladen wird. Reinaldo Rueda war auf Einladung des BDFL in Dortmund.

Internationaler Trainer-Kongress in Dortmund mit über 1000 Trainer:innen
v.l.: Gerd Rathjen, Vorsitzender der Trainergemeinschaft Rotenburg, Peter Schreiner, Reinaldo Rueda und Dr. Hidir Akbas.
Hannes Wolf informiert sich am Stand des Instituts für Jugendfußball.
Hannes Wolf und Peter Schreiner sprechen über die Praxis-Demonstration mit der U17 von Borussia Dortmund.
Reinaldo Rueda (Kolumbien), Henri (Costa Rica), Dr. Hidir Akbas (Türkei) und Peter Schreiner am IFJ96-Stand

Fußballfitness und Periodisierung – Teil 3

Bewertung 5 Sterne

Der dritte Teil der erfolgreichen Heftreihe „Fußballfitness und Periodisierung“ befasst sich mit dem Thema „Ausdauertraining mit Kleinspielformen“. 70 Spielformen für 8 – 18 Feldspieler.


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen