Folge uns auf YouTube! Taktik, Übungen, Analysen!

2 einwandfreie Spielformen für das Spiel aus der 3er-Kette

Die Dreierkette ist ein fester Bestandteil im modernen Fußball. Spitzenmannschaften nutzen die Dreierkette sowohl in einer statischen Grundordnung (z.B. im 3-4-3) als auch in dynamischen Spielsituationen (z.B. gegen zwei Stürmer). Die Dreierkette gilt als bewährtes Mittel, um im Spielaufbau Überzahlsituationen herzustellen. Sobald die Dreierkette gebildet ist, gilt es Lösungen parat zu haben um die Vorteile der Dreierkette auszuspielen.

Im seinem Heft/eBook “Erfolgreich aus der 3er-Kette spielen” beschreibt Steven Turek das Bilden der Dreierkette und auch Lösungen aus der Dreierkette. Im folgenden Artikel zeigen wir euch 2 Spielformen zur Dreierkette.


Erfolgreich aus der 3er Kette spielen

Bewertung 5 Sterne

Das Buch zur 3er Kette! Welchen Einfluss hat das Bilden der 3er Kette auf den restlichen Mannschaftsverbund? Wie bildet man konkret die 3er Kette? Welche Vor- und Nachteile hat die 3er Kette? Antworten gibt dieses Heft mit vielen Analysen und Trainingsformen!


6 gegen 3 mit Zentralzone

6 gegen 3 mit Zentralzone - Dreierkette
6 gegen 3 mit Zentralzone

Ablauf:

Es wird 6 gegen 3 in zwei ineinander liegenden Quadraten gespielt. Die blaue Mannschaft darf ausschließlich einen Pass auf den zentralen Spieler abfangen. Kommt der zentrale Spieler in Ballbesitz dürfen die drei blauen Spieler ihn attackieren. Schafft der zentrale Spieler ein Dribbling aus beiden Feldern heraus, erhält Rot einen Punkt. Ansonsten dürfen Sie das zentrale Quadrat nicht betreten. Rot spielt mit zwei Kontakten. Blau kontert auf eins der Minitore.

Coaching:

Die rote Mannschaft verlagert den Ball schneller als die blaue Mannschaft verschieben kann, um den Ball gezielt in den Vorlauf des zent-ralen Spielers spielen zu können. Der nimmt den Ball nach guter Vororien-tierung (Blick über die Schulter) mit Tempo in eine freie Richtung mit. Rot kann darüber hinaus Blau auf eine Seite locken, um dann den Ball schnell zu verlagern.

Dreierkette - 6 gegen 3
6 gegen 3 mit Zentralzone

Variation:

Der Aufbau bleibt bestehen. Der zentrale Spieler soll jetzt nicht mehr aus dem Zentrum heraus dribbeln, sondern den Ball mit maximal zwei Kontakten auf einen der äußeren Spieler weiterleiten. Ihm soll dabei eine gute Vororientierung helfen. Des Weiteren können sich die roten Spieler untereinander mit Kommandos helfen. Blau darf jetzt Pässe durch das große Quadrat der äußeren roten Spieler abfangen und kontern.

Die Trainingsform im Video

3 gegen 2 auf 3 gegen 2

3 gegen 2 auf 3 gegen 2 - Spielform
3 gegen 2 auf 3 gegen 2

Ablauf:

Der Trainer eröffnet das Spiel auf einen der roten Spieler. Die rote Mannschaft versucht in Überzahl, durch eines der Tore durch zu dribbeln oder durch das zentrale Passtor zu spielen. Ziel ist das Anspiel auf den an-deren Trainer. Gelingt dies, wird das Spiel von der anderen Seite fortgesetzt. Erobert die blaue Mannschaft den Ball, kontert sie auf eines der vier Minitore.

Coaching:

Die rote Mannschaft soll die 3 gegen 2 Überzahl ausspielen. Die Außenpositionen werden in den Lauf angespielt, um konsequent andribbeln zu können. Möglich ist auch ein Anspiel durch das zentrale Passtor auf den (im Spiel) stehenden Sechser. Die blaue Mannschaft soll nach Ballgewinn schnell umschalten und den Spielraum wechseln (Minitore).

Variation:

Zeitvorgaben um in die andere Hälfte zu kommen. Wertungssystem für Tore einführen, z.B. zählen Tore der blauen Mannschaft dreifach.


Erfolgreich aus der 3er Kette spielen

Bewertung 5 Sterne

Das Buch zur 3er Kette! Welchen Einfluss hat das Bilden der 3er Kette auf den restlichen Mannschaftsverbund? Wie bildet man konkret die 3er Kette? Welche Vor- und Nachteile hat die 3er Kette? Antworten gibt dieses Heft mit vielen Analysen und Trainingsformen!


Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen