Ball-Transport-Dribbelwettkampf

Mit Spaß fällt das Lernen gleich viel leichter. Ein Bespiel hierfür ist der Ball-Transport-Dribbelwettkampf. Die Spieler in den kleinen Gruppen treten gegeneinander an und versuchen so schnell wie möglich das Ziel zu erreichen.

Organisation

Parcours – abhängig von der Anzahl der Kinder – mehrfach so aufbauen wie in der Abbildung und 3er-Teams bilden, jeder Spieler einen Ball.

Ablauf

  • Auf Zeichen des Trainers starten die ersten Spieler jeden Teams mit einem Kurzpass.
  • Danach laufen die Spieler um das Viereck (1 x 1m), kontrollieren den Ball und dribbeln um die 3 Stangen (Gelbe Stangen bedeutet: Innenseite links und rote Stange Innenseite rechts.
  • Dann einen Kurzpass durch die Hürde und Sprung über die Hürde.
  • Ball in eine der drei Ringen legen und den Parcours zurücklaufen und klatschen
  • Dann startet der nächste Spieler.
  • Jeder Spieler hat einen Ring. (Bei 4 Spielern 4 Ringe hinlegen)
  • Der Ball muss im Ring liegen bleiben, rollt er heraus, muss der Spieler zurücklaufen.
  • Welches Team ist des schnellste?

eBook – F- und E-Jugend – Trainingspraxis

Bewertung 5 Sterne

In Teil 2 der Reihe „Kinder- und Jugendtraining“ stellen Peter Schreiner und Willy Kaspers jeweils 10 Aufwärmspiele, 10 Aufwärmübungen und 10 Trainingsformen zum Dribbeltraining vor.

Mehr Infos hier!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen