Trainieren wie FC Barcelona – Passkombination mit Gegenspieler

Trainieren wie FC Barcelona: Passübung „Kurz-kurz-lang mit Gegenspieler“

Organisation: Vier Hütchen in Rautenform (12mx20m), Grundaufstellung: 4 Spieler am Start (A), 1 Gegenspieler (B) und ein Wandspieler (C), 1 Ball und einige Ersatzbälle

Ablauf:

  1. A passt zu B.
  2. B passt in den Lauf von A und sprintet auf ihn zu.
  3. A pass lang auf C und sprintet um das nächste Hütchen. B verfolgt ihn und übt etwas Druck auf ihn aus.
  4. C passt zum heransprintenden A.
  5. A passt zurück zu C und läuft zum Hütchen C.
  6. C pass zum Gegenspieler B und läuft in Richtung Hütchen B.
  7. B passt in den Lauf von C und sprintet in Richtung C, um ihn zu verfolgen.
  8. C pass lang zum nächsten Spieler an Position A und sprintet um das Hütchen B. Dabei wird er von B verfolgt.
  9. Dann wiederholt sich der Ablauf.

Anmerkung: B bleibt immer in der Position des Gegenspielers, auch wenn er den Pass in den Lauf zur Position C spielt. Deshalb sollte der Spieler nach einigen Runden mit einem Spieler der Position A gewechselt werden.

——————————————————————-

Ähnliche Trainingsformen finden Sie in der DVD/den eVideos „Die Kunst des Angriffsfußballs – Teil 4“

https://shop.ifj96.de/de/dvd-die-kunst-angriffsfussballs-teil-4
https://shop.ifj96.de/de/dvd-die-kunst-angriffsfussballs-teil-4
https://shop.ifj96.de/de/evideo-die-kunst-angriffsfussballs-teil-4
https://shop.ifj96.de/de/evideo-die-kunst-angriffsfussballs-teil-4

 

Kostenloses Fussball eBook

Unser kostenloses eBook - 23 Variationen im Passdreieck!

*Ich willige in die Datenschutzerklärung vom Institut für Jugendfußball ein 
*Ich möchte per E-Mail über Produkte vom Institut für Jugendfußball informiert werden.