Seminar mit Steven Turek beim SV Großefehn (Ostfriesland)

Seminar beim SV Großefehn (PLZ: 26629)
Datum: Sonntag, 23.06.2019 (10 Uhr-16 Uhr)
Thema: Trainingsgestaltung
– Von der Spielanalyse ins Training
– Übungen und Kleinspielformen
– Spielnahes Individualtraining und Großspielformen
Referent: Steven Turek
Seminargebühr: 49,00 € (inklusive Getränke, Mittagessen, Zertifikat und Sponsorenpaket)

  

Hier anmelden

Inhalte des Seminars:

  1. Die Ableitung von Spielformen aus der Spielanalyse
  2. Prinzipien der Trainingsgestaltung
  3. Zahlreiche Anregungen für das eigene Training (aller Altersklassen!)
    • Spielformen
    • Kombinationsmöglichkeiten
    • Komplette Trainingseinheiten
  4. Variationen, Steuerungselemente und die Gestaltung von Wettbewerben
  5. Die wichtigsten Prinzipien des Coachings

Zeitplanung:

09:30 Uhr Anmeldung
10:00 – 11:15 Uhr Von der Spielanalyse ins Training
Um Trainingsformen möglichst effektiv und spielnah gestalten zu können, ist eine präzise Spielanalyse unabdingbar. Es wird erklärt, wie grundsätzliche Prinzipien des Spiels aus dem Spiel abgeleitet und in einen Schwerpunkt verpackt werden können. Darüber hinaus wird darauf eingegangen, wie dieser Schwerpunkt attraktiv (für unterschiedliche Altersgruppen) in verschiedenen Spielformen aufgearbeitet und variiert werden kann.

11:15 – 12:45 Uhr Übungen und Kleinspielformen
Aus der Theorie aufgegriffen werden Übungen und zahlreiche Kleinspielformen demonstriert. Dabei wird auf Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Trainingsformen in Relation zum eigentlichen Wettbewerb eingegangen. Die Teilnehmer erfahren mehr über den Einsatz von Steuerungselementen, die Möglichkeiten und Grenzen von Variationen und den wichtigsten Punkten im Coaching

13:00 – 14:00 Uhr Pause und Zeit für Austausch

14:00 – 15:30 Uhr Spielnahes Individualtraining und Großspielformen
Die aus der Theorie abgeleiteten Schwerpunkte werden im zweiten Block in zwei anderen Arten von Spielformen verpackt – in Spielnahes Individualtraining und in Großspielformen. Trainer bekommen damit einen großen Fundus an Spielformen für ihre Trainingsarbeit. Auch auf die Kombination einzelner Spielformen und die Konstruktion ganzer Trainingseinheiten geht Steven Turek ein.

Ende: 16:00 Uhr (Zertifikatsausgabe)

Hier anmelden


Sie möchten auch ein Seminar in Ihrem Verein gemeinsam mit dem Institut für Jugendfußball veranstalten? Hier finden Sie weitere Infos zu einer Kooperation:

Informationen zu Seminaren des IFJ96 im Verein

Kostenloses Fussball eBook

Unser kostenloses eBook - 23 Variationen im Passdreieck!

*Ich willige in die Datenschutzerklärung vom Institut für Jugendfußball ein 
*Ich möchte per E-Mail über Produkte vom Institut für Jugendfußball informiert werden.