Seminar Angriffsfussball mit Peter Schreiner in Lohne

Teilnehmer, Organisatoren, Kreisvertreter und Referent
Teilnehmer, Organisatoren, Kreisvertreter und Referent
Dirk Feldkötter und Peter Scheiner
D. Feldkötter/P. Scheiner

Am 26. Januar 2019 veranstaltete der Verein S.V. Amasyaspor Lohne gemeinsam mit dem Institut für Jugendfußball (Referent Peter Schreiner) unter der Schirmherrschaft des NFV Kreises Vechta den praxisnahen Trainerworkshop für den Jugend- und Herrenbereich im brandneuen Lohneum (riesige Halle mit einer hochmodernen Ausstattung). Initiator Dirk Feldkötter, Vereinsvorsitzender Ali Boydak, Manager Norbert Vornhagen sorgten für eine perfekte Organisation des Seminars.

Helmut Pöhlking und Christoph Riesselmann, Vertreter des Kreis NFV Kreis Vechta, überzeugten sich von der Qualität des Seminars, denn es gab ja schließlich 8 UE für ihre C-Lizenz. Nach der Veranstaltung war man sich einig, diese Seminarreihe unbedingt fortzusetzen.

Christoph Riesselmann, Peter Schreiner, Ali Boydak, Manager Norbert Vornhagen bei der Eröffnung des Seminars in Lohne
Christoph Riesselmann, Peter Schreiner, Ali Boydak, Manager Norbert Vornhagen bei der Eröffnung des Seminars in Lohne

Torchancen kreieren und nutzen!

Peter Schreiner hielt einen einstündigen Vortrag zum Thema: „Torchancen kreieren und nutzen – Schnittstellenball – Reihen überspielen – Tore schießen“

Anschließend zeigt Schreiner in zwei Praxisvorführungen interessante Trainingsformen und das so wichtige Coaching, um die angestrebten Trainingsziele zu erreichen. Die 49 Trainerinnen und Trainer erhielten nicht nur viele Anregungen für ihr Training, sondern auch ein Sponsoren-Paket (Taktifol und bfp-Versand/Cawila) und ein Zertifikat.

Hier sehen wir das Sponsorenpaket: Mini-Set von Taktifol und eine Computertasche mit Coaching-Board MINI, bfp Trainingssystem Arbeitsbuch A5 und BFP Kugelschreiber.
Hier sehen wir das Sponsorenpaket: Mini-Set von Taktifol und eine Computertasche mit Coaching-Board MINI, bfp Trainingssystem Arbeitsbuch A5 und BFP Kugelschreiber.

Theorie: Torchancen kreieren und nutzen

Peter Schreiner bereitete seine beiden Praxis-Demonstrationen mit einer anschaulichen Präsentation mit Videos, Animationen und Grafiken vor:

Welche gruppen-taktischen Themen und Ziele werden in der Praxis angestrebt?

Zwei Praxis-Einheiten zu je 90 Minuten

In der Kommunikation mit den Trainern erläuterte Peter Schreiner die Trainingsformen und sein Coaching und beantwortet Fragen dazu.

Sie wollen auch ein Seminar mit dem Institut für Jugendfußball veranstalten (in Deutschland oder europäischen Ausland in Deutsch oder Englisch), dann schreiben Sie eine Mail an: ps@ifj96.de

Mehr Infos zu den IFJ96-Seminaren im Verein

Kostenloses Fussball eBook

Unser kostenloses eBook - 23 Variationen im Passdreieck!

*Ich willige in die Datenschutzerklärung vom Institut für Jugendfußball ein 
*Ich möchte per E-Mail über Produkte vom Institut für Jugendfußball informiert werden.