Pressingresistenz – 3v2 auf 3v2 (Pressingauslöser)

Mehr Infos zur Pressing-Resistenz

Autor: Steven Turek – Seiten: 60 – Grafiken: 53
„Pressing-Resistenz ist die Fähigkeit das gegnerische Pressing zu identifizieren, ihm zu widerstehen und gezielt zu überspielen.“
Grundsätze – Spiellösungen – Trainingsformen

Animation erstellt mit easy Animation 4:
http://easy-sports-software.com/sport-software-easy-animation/

Jeder Trainer kennt die Situation: Die eigene Mannschaft befindet sich im Spielaufbau und wird früh unter Druck gesetzt. Verzweifelt werden Pässe von einem zum anderen Spieler gespielt, bis schließlich einer den Ball hinten rausschlagen muss. Was genau in diesen Situationen notwendig ist, ist Pressing-Resistenz, die Fähigkeit gegnerisches Pressing zu identifizieren, zu brechen und gezielt zu überspielen!

Damit Ihre Mannschaft sowohl individuell, als auch mannschafts-taktisch pressing-resistenter wird finden Sie in diesem eBook folgende Kapitel:

1) Taktische Grundsätze zum Identifizieren von Pressing
2) Wertvolle Perspektivwechsel
3) Grundsätze für die individuelle Fähigkeit Pressing zu brechen
4) Gezielte Strategien, um zugestellte Abstöße optimal zu lösen
5) Spiellösungen für das Spiel am Flügel und im Zentrum
6) Praxisnahe Spielformen für einen perfekten Übertrag auf den Platz.

Webseiten:
• http://fussballtraining24.de
• http://easy-sports-software.com

Facebook:
• https://www.facebook.com/IFJ96/
• https://www.facebook.com/peter.schreiner.58

Youtube:
• https://www.youtube.com/user/ifj96/
• https://www.youtube.com/user/soccercoaches

Twitter: https://twitter.com/soccerpeter
Google Plus: https://plus.google.com/u/0/101312572619335246131/posts

Kostenloses Fußballtraining eBook
Kostenloses eBook

23 Variationen im Passdreieck

Trainingsformen variieren und coachen

Detailcoaching zum Anbieten, Freilaufen und zur Passqualität (Genauigkeit + Schärfe) 18 Stufen mit 3, 4 und 5 Spielern - 3 Variationen mit 2 Gruppen - 2 Variationen mit Torabschluss. Autor: Steven Turek - Redaktion: Peter Schreiner

Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und geben Mail-Adressen grundsätzlich nicht weiter.