Cawila-BFP Fussballtrainer-Abend mit Peter Schreiner als Referent

Am Montag, den 29.04.2019 veranstalten Cawila und BFP-Versand einen Trainerabend mit den Referenten Peter Schreiner und Rouven Brandt. Über 150 Trainer kamen nach Niederlangen in die Cawila Arena und verfolgten begeistert folgende Programmpunkte:

  1. Vortrag von Peter Schreiner zum Thema „Torchancen kreieren und nutzen“ (Schnittstellenball – Reihen überspielen – Tore schießen)
  2. Vorstellung der BFP Schenkelmagnete von Rouven Brandt (Scout im NWLZ des SV Werder Bremen)
  3. Trainer-Hausmesse (Aussteller: JAKO, Derbystar, Cawila und BFP)
  4. Gewinnspiel mit 3 attraktiven Preisen (JAKO Trikotsatz 14+1 | 2 SV Meppen VIP Tickets | 4 HSG Nordhorn-Lingen VIP Tickets)
  5. Exklusive Trainerabend-Angebote
Johannes Wiegmann (Cawila) hier mit den beiden Referenten Peter Schreiner und Rouven Brandt
Johannes Wiegmann (Cawila) hier mit den beiden Referenten Peter Schreiner und Rouven Brandt

Torchancen kreieren und nutzen!

Peter Schreiner hielt einen einstündigen Vortrag zum Thema: „Torchancen kreieren und nutzen – Schnittstellenball – Reihen überspielen – Tore schießen“

In ersten Teil seines Vortrages erläutert Peter Schreiner anhand Videoszenen aus der Champions League und von Weltmeisterschaften wichtige Prinzipien für einen effektiven Angriffsfußball.

Im zweiten Teil ging es dann um Trainingsformen, mit denen man diese Prinzipien trainieren kann. Diese stellt er sehr anschaulich mit Trainingsvideos, Animationen und Grafiken vor.

Theorie: Torchancen kreieren und nutzen

Seminare mit dem Institut für Jugendfußball

Sie wollen auch ein Seminar mit dem Institut für Jugendfußball veranstalten (in Deutschland oder europäischen Ausland in Deutsch oder Englisch), dann schreiben Sie eine Mail an: ps@ifj96.de

Mehr Infos zu den IFJ96-Seminaren im Verein

Kostenloses Fussball eBook

Unser kostenloses eBook - 23 Variationen im Passdreieck!

*Ich willige in die Datenschutzerklärung vom Institut für Jugendfußball ein 
*Ich möchte per E-Mail über Produkte vom Institut für Jugendfußball informiert werden.